Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (2023)

Wallpaper*-Newsletter

Erhalten Sie täglich unsere Zusammenfassung von Inspirations-, Eskapismus- und Designgeschichten aus der ganzen Welt direkt in Ihren Posteingang

Vielen Dank, dass Sie sich bei Wallpaper angemeldet haben. Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail.

Es gab ein Problem. Bitte aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.

In Liverpools Cairns Street hat von den Gewinnern des Granby Workshop und des Turner-Preises Assemble ein neues Community-Zentrum seine Türen geöffnet. Der Granby Winter Garden ist ein Ort der Kontemplation und interpretiert durch Bepflanzung und Architektur neu, wie wir im britischen Klima Zeit im Freien verbringen können. Auf dem Gelände befanden sich zuvor zwei verfallene viktorianische Reihenhäuser, die im Laufe der Jahre verfallen waren. Der nunmehr strukturell erneuerte und zusammengehaltene Gemeinschaftsraum wurde für die Unterbringung von Künstlerresidenzen, Tagungen und Veranstaltungen hergerichtet. Der Innengarten von Andrea Ku liegt im Herzen des Raums und verfügt über Innenräume mit dreifacher Höhe, die künftig Bäume in voller Höhe beherbergen sollen.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (1)

(Bildnachweis: Walter Autumn)

Der niederländische Gartendesigner Piet Oudolf ist eine führende Persönlichkeit der „New Perennial“-Bewegung und arbeitet seit den 1980er Jahren hauptsächlich mit mehrjährigen Pflanzensorten in der Landschaftsgestaltung. Oudolf priorisiert den Lebenszyklus einer Pflanze gegenüber ihrem ästhetischen Wert, der besonders naturalistisch ist. Er achtet auf die strukturellen Eigenschaften von Pflanzen, um Wildblumenwiesen zu schaffen, die das ganze Jahr über überleben, und lässt sich dabei von architektonischen Sensibilitäten inspirieren.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (2)

(Bildnachweis: Presse)

Der in São Paulo lebende Hanazaki – ein Brasilianer mit japanischen Vorfahren – hat sich entschieden, die Komplexität des städtischen Lebens in Brasilien durch die Gestaltung dieses permanenten Gartens in Berlin zu vermitteln. „Ich bin bewusst von brasilianischen Stereotypen wie Karneval, Fußball oder Bananenstauden abgewichen und habe versucht, den Menschen ein tieferes Wissen darüber zu vermitteln, was wir in Brasilien haben.“ „Ein multikulturelles, kosmopolitisches Land, aber gepaart mit unserem größten natürlichen Reichtum, unserer Flora“, sagt er. Hanazaki stützte sich auf eine vielfältige Palette von Einflüssen sowie auf die Geschichte der Landschaftsgestaltung in seinem Heimatland: „Brasilien ist ein Land, das dank Roberto Burle Marx begann, seine Ästhetik der Landschaftsgestaltung zu verbreiten.“ Aufgrund der großen Mischung von Kulturen mit deutscher, niederländischer, japanischer, italienischer und vielen anderen Hintergründen nimmt es unterschiedliche Einflüsse auf“, sagt er.

(Bildnachweis: Andy Stagg)

Der mexikanische Künstler Gabriel Orozco hat zusammen mit 6a-Architekten und Gärtnern der Royal Botanic Gardens of Kew einen Garten als permanentes Kunstwerk für die South London Gallery entworfen. Orozco ist bekannt für seine sanften Aquarellserien, seine abstrakten Gemälde und totemistischen Holzskulpturen. Und jetzt scheint er den Gartenbau zu seinem Repertoire hinzuzufügen. „Die Einladung, einen Garten als dauerhaftes Kunstwerk zu schaffen, stellte eine einzigartige Gelegenheit dar“, erklärt der weltreisende Künstler sein neuestes Werk, die Gartengestaltung in der South London Gallery.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (4)

(Bildnachweis: Leonardo Finotti)

Der mineralische Dachgarten am Hauptsitz der Banco Safra in São Paulo wurde 1983 von Roberto Burle Marx entworfen, der als einer der bedeutendsten Landschaftsarchitekten des 20. Jahrhunderts gilt.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (5)

(Bildnachweis: Presse)

Seit seinem ersten Job bei der Landschaftsgestaltung des Sheraton Hotels auf Hawaii in den 1990er Jahren hat Enzo Enea sein Handwerk verfeinert. So sehr, dass der in der Schweiz ansässige Gründer und CEO von Enea Landscape Architecture heutzutage der Ansprechpartner für die Schaffung üppiger Grünflächen ist, die aufsehenerregende Inszenierung mit einem differenzierten Auge für Ausgewogenheit und Intimität verbinden. „In einem tropischen Klima wie dem von Miami, wo die Temperaturen 40 °C überschreiten können, erfordert eine solche Anforderung sorgfältige Untersuchungen, um ein Mikroklima zu schaffen, das es den Familien ermöglicht, die Natur wirklich zu genießen.“ Wir waren von der Idee der Innen- und Außenkonnektivität inspiriert, aber der Blick auf das Wasser war der Schlüssel. Aus diesem Grund haben wir die Position der Cabanas so geändert, dass sie zum Wasser hin ausgerichtet sind und Ausblicke ermöglichen, indem wir Bäume und Palmen strategisch von diesen Ausblicken fernhalten.“

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (6)

(Bildnachweis: Daici Ano)

Der CoFuFun-Bahnhofsplatz am Bahnhof Tenri in Japan ist möglicherweise der beste Ort der Welt, an dem sich ein Zug verspäten kann. Er wurde von entworfenNendoist eine optimistische städtische Intervention und ein neuer Gemeindeknotenpunkt für Tenri City in der Präfektur Nara. CoFuFun ist wie eine übergroße Minigolfanlage konzipiert und verfügt über einen großartigen Sinn für Humor, erledigt aber auch seine Aufgabe. Der 6000 m² große Platz verfügt über eine Reihe weißer kreisförmiger Strukturen, die als multifunktionale Pavillons dienen und ein Café und Geschäfte beherbergen , Informationskiosk, Fahrradverleih, ein Spielbereich, eine Außenbühne und ein Tagungsbereich. Die umlaufenden Betonformen sind ebenfalls historisch informiert und beziehen sich auf alte japanische Grabstätten „Cofun“, die in Nara üblich sind und in der umliegenden Bergregion verstreut zu finden sind die Stadt.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (7)

(Bildnachweis: David Lloyd)

Dieses sorgfältig gestaltete Landschaftsarchitekturprojekt ist die Idee des amerikanischen Landschaftsarchitekten SWA Group. Das in Fuzhou, China, gelegene Projekt umfasst einen Wohnkomplex mit Freizeit-, Einzelhandels- und Gastronomieelementen. Das Yongtai-Projekt ist ein idyllisch gelegenes Wohnprojekt in Fuzhous Red Cliff Scenic Area, das an den Dazhang-Fluss im Südosten Chinas grenzt. Das Projekt konzentriert sich auf den landschaftsgestalterischen Aspekt dieses für Fuzhou Yongtai Youxin Real Estate geschaffenen Komplexes und erstreckt sich über ein großes, 45 m² großes Grundstück Hektar großes Gelände, umgeben von zwölf kleinen Hügeln. Das Gebiet weist auch ein starkes Wasserelement auf, da es als Wasserscheide für die Region fungiert.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (8)

(Bildnachweis: John Gollings)

Das Parkprojekt des australischen Landschaftsarchitekturbüros Taylor Cullity Lethlean in seinem Heimatland, dem National Arboretum in Canberra, wurde in Zusammenarbeit mit Tonkin Zulaikha Greer Architects erstellt. Das Arboretum ist ein weitläufiges 250 Hektar großes Gelände mit 100 Einzelwäldern und 100 miteinander verflochtenen Gärten Eine atemberaubende Lösung für die Notwendigkeit des Schutzes der Baumvielfalt und bietet Einrichtungen, die zum Erkunden einladen. Die Projekte von TCL schwanken in der Größenordnung und sind eine sorgfältige Balance zwischen Nachhaltigkeit und Ästhetik. Seine Arbeit reicht von Masterplänen bis hin zu Wohnprojekten und öffentlichen Gärten, wie dem spektakulären Australia Garden im Royal Botanical Gardens in Cranbourne, der in Zusammenarbeit mit Paul Thompson entworfen wurde. „Unser altes Land birgt viele Geschichten, von denen einige aufgrund der Größe des Kontinents von der australischen Bevölkerung selten besucht werden“, sagt Simone Bliss, leitende Landschaftsarchitektin bei TCL. „Wir suchen nach der verborgenen Erzählung der Website, abstrahieren, was wir finden, und wenden diesen Prozess auf die Bedürfnisse der Community an.“

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (9)

(Bildnachweis: Fernando Guerra)

Eine Familie kam zu AGi Architects mit der Herausforderung, ein Haus zu entwerfen, das es ihnen ermöglichen würde, 365 Tage im Jahr draußen zu leben, selbst mitten im kuwaitischen Sommer, wenn die Temperaturen auf über 40 °C steigen. Die Architekten Joaquín Pérez-Goicoechea und Nasser Abulhasan – Direktoren und Gründer von AGi – beschlossen, Gärten zu nutzen, um dieses Anliegen zu lösen, indem sie das Leben im Freien in die Struktur des Hauses einbetteten und gleichzeitig drei Räume für unterschiedliche Aktivitäten, Tages- und Jahreszeiten schufen. Sie untersuchten das Verhalten der Familie, die Zwecke der Außenräume zu definieren. Im Herzen des Hauses befindet sich der „feuchte Garten“ mit Pool und Springbrunnen, der in der heißen Jahreszeit genutzt werden kann und alle sozialen Wohnräume miteinander verbindet; während der Wintergarten, ein entspannterer und privaterer Raum, oben auf dem Dach liegt, wo eine schattige Terrasse den Blick auf das Meer eröffnet. Der Sommergarten liegt 4 m unter dem Straßenniveau, wo ein Wasserfall eine kühlende Wirkung hat und die Evapotranspiration in die oberen Etagen des Hauses anregt.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (10)

(Bildnachweis: Presse)

Zu seinen größeren Projekten gehörten die Dekoration und Gestaltung von The Battery in Manhattanist ländlichSomerset Farm-GalerieIm Garten von Piet Oudolf arbeitet er auch mit privaten Residenzen zusammen. Ein Familienferienhaus in Haamstede, das von Piet Boon Studio gebaut und 2008 fertiggestellt wurde, verfügt auf der Rückseite des Grundstücks über einen Garten, der typisch für die Verwendung mehrjähriger Arten ist.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (11)

(Bildnachweis: Simon Menges)

Seit zweitausend Jahren wird Hangzhou für sein unvergleichliches Bild aus unberührten Seen am Fuße grüner Hügel und alten Wasserstraßen gesäumt, die von Gärten, Tempeln und anmutigen Gebäuden gesäumt sind, die von einer Reihe von Dynastien entworfen wurden, die von der Landschaft begeistert waren. Umso mehr Grund Ich lobe das neueste Projekt von David Chipperfield Architects in den westlichen Außenbezirken von Hangzhou für seine sensible Berücksichtigung der historischen und botanischen Nuancen der Stadt. Das Xixi (ausgesprochen „see-see“) Wetland Estate ist seit fast einem Jahrzehnt genau das, was es sich anhört – ein Wohnprojekt, das von der grünen, wilden Umgebung von Xixi, einem idyllischen nationalen Feuchtgebietspark mit herabhängenden Weidenbäumen, eingerahmt wird Marschlandabschnitte und Wasserdammwege.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (12)

(Bildnachweis: Yiorgis Yerolymbos)

Als Reaktion auf den Auftrag für einen Park, der Veranstaltungen und Aufführungen beherbergen und für Behinderte vollständig zugänglich sein sollte, arbeitete RPBW eng mit der in New York ansässigen Landschaftsarchitektin Deborah Nevins und dem örtlichen Büro H Pangalou & Associates zusammen und plante gitterförmige Gärten mit lokaler Fauna und langen Verbindungsgärten Wege auf dem Gelände des Kulturzentrums der Stavros Niarchos Foundation in Athen. Das von Renzo Piano Building Workshop (RPBW) entworfene SNFCC erhebt sich wie ein langjähriges Wahrzeichen aus der vorstädtischen Küstenlandschaft Athens bei Kallithea. Es löscht die Erinnerungen an den leerstehenden Parkplatz, der von den Olympischen Sommerspielen 2004 übrig geblieben ist und heute ein 32 m hoher künstlicher Hügel ist, der möglicherweise so alt ist wie die Akropolis. Es eröffnet die „schöne Aussicht“, nach der der antike Hafen von Kallithea ursprünglich benannt wurde, und lässt Sie vergessen, dass er einst durch eine stark befahrene Autobahn versperrt war. Hier, in dieser ehemaligen Leere, gedeiht seitdem organisch die Aktivität im Kern einer Gemeinschaft, die Normalität, Raum und Natur braucht.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (13)

(Bildnachweis: Presse)

Piet Oudolfs private Gartengärtnerei in Hummelo, einem kleinen Dorf im Osten der Niederlande, ist die geistige und physische Heimat seiner Experimente mit dem Anbau und der Kombination verschiedener Pflanzen. Der Garten, der an das Haus seiner Familie grenzt, war die Geburtsstätte für Qualitäten seiner Pflanzenzüchtung, die „vom architektonischen Wert bis hin zu einfach stärkerer oder schädlingsresistenter Wirkung“ reichen. Der Garten ist in einer dynamischen Palette erstrahlt, ein Traum für jeden Wildblumenwiesenliebhaber.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (14)

(Bildnachweis: Aitor Ortiz)

An der Stelle einiger der blutigsten Schlachten Nordfrankreichs befindet sich in Notre Dame de Lorette ein Denkmal für den Ersten Weltkrieg, das als colline sanglante oder „blutiger Hügel“ bekannt ist. Das Gebiet wurde so vollständig zerstört, dass man kaum noch ein Gebäude aus der Zeit vor den 1920er Jahren erkennen kann. Das 8 Millionen Euro teure internationale Denkmal ist von Friedhöfen und Obelisken umgeben, die an die einzelnen Nationen erinnern, die in der Region Nord-Pas-de-Calais gekämpft haben. Aber dieses neue Denkmal ist ästhetisch und symbolisch anders. Der Pariser Architekt Philippe Prost wurde damit beauftragt, ein Bauwerk zu entwerfen, das allen Kriegstoten Tribut zollen sollte. Sein niedriger, elliptischer Baukörper aus dunklem Beton trägt die Namen von 579.606 Kämpfern, die ihr Leben verloren haben. Diese im Laufe von zwei Jahren Recherche zusammengestellten Namen sind in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet, ohne Bezug auf Nationalität oder Rang. Auf dem 2,2 Hektar großen Gelände neben Frankreichs größtem Militärfriedhof hat Prost einen „Ring der Erinnerung“ angelegt, den er als „Ring der Erinnerung“ bezeichnet „ein Ausdruck von Brüderlichkeit und Frieden“.

Innovative Landschaftsarchitektur und Gartengestaltung auf der ganzen Welt (15)

(Bildnachweis: Kristen Mccluskie)

Dieses Gartenprojekt hatte weitreichende Auswirkungen auf die Verbesserung des täglichen Lebens der Mitarbeiter und Pfleger im Royal Stoke Hospital sowie auf die schnellere Genesung der Patienten. Inspiriert wurde das Vorhaben durch Beweise dafür, dass sich Patienten durch visuellen und physischen Zugang zu Grünflächen schneller erholen. Die Natur setzt sich im Inneren fort und bietet Räume für Auszeit, Kontemplation und Erholung.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Chrissy Homenick

Last Updated: 15/08/2023

Views: 6250

Rating: 4.3 / 5 (54 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Chrissy Homenick

Birthday: 2001-10-22

Address: 611 Kuhn Oval, Feltonbury, NY 02783-3818

Phone: +96619177651654

Job: Mining Representative

Hobby: amateur radio, Sculling, Knife making, Gardening, Watching movies, Gunsmithing, Video gaming

Introduction: My name is Chrissy Homenick, I am a tender, funny, determined, tender, glorious, fancy, enthusiastic person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.